Design-Based
Consumer Goods

Trends.Kreativität.Technologien.

Design spielt eine immer wichtigere Rolle bei unseren alltäglichen Gebrauchsgegenständen. Nicht nur in der Mode, sondern auch bei Möbeln oder Fahrrädern ist das Zusammenspiel von Material, Funktion und Ästhetik gleichzeitig Notwendigkeit aber auch Chance.

Im Rahmenprogramm unserer Ausstellung „Design zählt – Textil.Mode.Design.“, wird Ihnen das Zentrum für Management Research der Deutschen Institute für Textil- und Faserforschung Denkendorf durch unterschiedlichste, sehr abwechslungsreiche Kurzvorträge, Zukunftsszenarien und Trends sowie erfolgreiche Best Practices aus der Industrie präsentieren.

Design-Based Consumer Goods
Trends.Kreativität.Technologien.

am 04. April um 19:00 Uhr in der Bibliothek des Design Center Stuttgart
Haus der Wirtschaft, Willi-Bleicher-Str. 19, 70174 Stuttgart

Programm

Tipp

Eunique 2013
Int. Messe für Angewandte Kunst & Design

Internationale Messe für Angewandte Kunst & Design vom 7. – 9. Juni 2013 Messe Karlsruhe

Tipp

Urheberrecht und ACTA

Am 26. April ist der Welttag des geistigen Eigentums…

Eisbär-Pavillon

Solarthermische Energiegewinnung

Solarthermische Energiegewinnung mit einem textilen Membrandach …

Design-Based

Consumer Goods

Design spielt eine immer wichtigere Rolle bei unseren alltäglichen Gebrauchsgegenständen. Nicht nur in der Mode, sondern auch bei Möbeln oder Fahrrädern…