Fit for Market
Schutzrechte im Design

Wie schütze ich meine Idee, mein Produkt? Wann ist der richtige Zeitpunkt? Welche Schutzart ist angemessen und mit welchen Kosten muss ich rechnen? Fragen, die sich innerhalb jeder gestalterischen und konstruktiven Leistung ergeben. Beantwortet werden sie von Stefan Foerster vom Deutschen Patent- und Markenamt. In unserer neuen Veranstaltungsreihe „FIT FOR MARKET“, informiert das Design Center Stuttgart, in Kooperation mit dem Informationszentrum Patente und dem Deutschen Patent- und Markenamt, zu aktuellen Fragen des Designschutzes. Dieser Vortrag soll Grundkenntnisse über den Schutz von Designs durch eine Geschmacksmusteranmeldung beim Deutschen Patent- und Markenamt vermitteln. Darüber hinaus werden die häufigsten Fehler im Zusammenhang mit einer Geschmacksmusteranmeldung gezeigt.

Fit for Market – Schutzrechte im Design

fand am 9. April 2013 in der Design Bibliothek Stuttgart
Haus der Wirtschaft, Willi-Bleicher-Str. 19, 70174 Stuttgart statt

Fit for Market

Geschmacksmuster

Vortragsveranstaltung am 5. November 2013 im Haus der Wirtschaft. Wie schütze ich mein Design? Wann ist der richtige Zeitpunkt, um ein Geschmacksmuster anzumelden und mit welchen Kosten muss ich rechnen?

Fit for Market

Schutzrechte im Design

Vortragsveranstaltung am 9. April 2013 im Haus der Wirtschaft. Wie schütze ich meine Idee, mein Produkt? Wann ist der richtige Zeitpunkt? Welche Schutzart ist angemessen und mit welchen Kosten muss ich rechnen?

FIT FOR MARKET

Design.Schutz.
Erfolg.

“FIT FOR MARKET” Design.Schutz.Erfolg am 18. November 2014, 18 Uhr in der Design Bibliothek im Haus der Wirtschaft, Stuttgart.