Nemo –
New Mobility Design Kongress

Die Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH brachte erstmalig 2012 mit dem eintägigen Nemo – New Mobility Design Kongress die gestaltenden Branchen mit der Mobilitätswirtschaft und den Technologien und Fahrzeugkonzepten der Zukunft zusammen. Am 5. Juni 2014 findet im Neckar Forum Esslingen die zweite Ausgabe dieser Konferenz statt, diesmal mit Schwerpunkt auf der Gestaltung von Schnittstellen in der Mobilität der Zukunft.

Die Gestaltung einer nutzergerechten und umweltfreundlichen Mobilität bietet gerade Kreativunternehmen neue Chancen. Insbesondere gefragt sind derzeit Lösungen für innovative Schnittstellen, die die komplexen Entwicklungen sowohl in der Innen- als auch in der Außenwahrnehmung eines Fahrzeuges aufgreifen. Wie wird beispielsweise das User Interface Design optimiert, damit sich der Anwender auf Anhieb zurechtfindet, den Blick für das Wesentliche nicht verliert und die Bedienungsfreundlichkeit aller Elemente vereint? Welchen Einfluss kann und darf die virtuelle und erweiterte Realität im Fahrzeug nehmen? Wie verändert Software das Design der Mobilitäts-Hardware? Worauf müssen sich Automobilhersteller diesbezüglich in Zukunft einstellen, welche Rolle spielen dabei die kulturellen Unterschiede der Käufer und was verlangt die junge Generation? Sowohl Hersteller als auch Designer stehen vor großen Herausforderungen. Der Kongress präsentiert Konzepte und Beispiele, die zur Diskussion anregen und Kooperationen zwischen Gestaltern und Ingenieuren, Kreativdienstleistern und Herstellern befördern.

Das komplette Programm finden Sie hier.

Anmeldung unter www.amiando.com/nemo2014

Tipp

Tag der gewerblichen Schutzrechte

Informationen zum gewerblichen Rechtsschutz am 9. Juli 2014

Tipp

Eunique 2013
Int. Messe für Angewandte Kunst & Design

Internationale Messe für Angewandte Kunst & Design vom 7. – 9. Juni 2013 Messe Karlsruhe

Tipp

Urheberrecht und ACTA

Am 26. April ist der Welttag des geistigen Eigentums…

Tipp

Buchpräsentation Corporate Museums

Das Fachbuch über Firmenmuseen und Stiftungen – mit Theorieteil zur Planung und Konzeption

Focus Open 2014

Special Mention

Alle Ergebnisse "Focus Open 2014 Special Mention" im Überblick...

Focus Open 2014

Silver

Alle Preisträger "Focus Open 2014 - Silver" im Überblick

Focus Open 2014

Ergebnisse

Internationaler Designpreis Baden-Württemberg 2014: 32 Produkte mit “Focus Special Mention”, 35 Produkte mit “Focus Silver” ausgezeichnet. 13 Exponate erhalten “Focus Gold”. Ausstellung vom 27. September bis 9. November 2014 im MIK Museum Information Kunst, Ludwigsburg

Mia Seeger Preis

Preisträger

Ergebnisse des Mia Seeger Preis 2014 waren vom 27. September bis 9. November 2014 im MIK, Ludwigsburg zu sehen. Mehr zu den Preisträgern...