Soforthilfe Corona
Förderungen des Landes für die Kultur- und KreativWIRTSCHAFT
 

Liebe Kreativschaffende des Landes Baden-Württemberg!
 
Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg hat ein Soforthilfeprogramm aufgelegt: Gewerbliche Unternehmen, Sozialunternehmen und Angehörige der Freien Berufe, die sich unmittelbar infolge der Corona-Pandemie in einer existenzbedrohenden wirtschaftlichen Lage befinden und massive Liquiditätsengpässe erleiden, werden mit einem einmaligen, nicht rückzahlbaren Zuschuss unterstützt.
Soforthilfen des Landes Baden-Württemberg
 

Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg
https://wm.baden-wuerttemberg.de/de/startseite/
 

Soforthilfeprogramm
 

Hier wurde ein Soforthilfeprogramm für Solo-Selbständige und Kleinunternehmen erarbeitet.
Lesen Sie bitte alle Daten und Fakten zum Programm.
Die Förderungen werden ohne Prüfung des eigenen Vermögens ausbezahlt.
SOFORTHILFE CORONA Antragsformular

Unternehmer*innenlohn
 

Im aktuellen Landesprogramm kann ein Pauschalbetrag von 1.180,00 Euro pro Monat für Lebensunterhalt/ Unternehmerlohn angesetzt werden.
Die einzelnen Konditionen des folgenden Bundesprogramms sind noch nicht finalisiert.
Die Berücksichtigung eines Unternehmerlohns gilt sowohl für Personengesellschaften als auch für Einzelunternehmen. Lesen Sie alle Informationen zum Unternehmer*innenlohn hier.
 

Soforthilfen des Bundes
 

Bundeswirtschaftsministerium
 

Sie können eine Hotline anrufen.
Informationen zur Unterstützung für Unternehmen finden Sie hier.
Auf der BMWi Seite gibt es auch Angebote der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW)
Ebenso finden Sie eine Förderdatenbank mit einer Auflistung alles Möglichkeiten
Oder Sie können sich im Corona-Blog informieren.
 

Aussetzung und Herabsetzung von Steuerzahlungen
 

Um die schweren Zeiten besser zu meistern, haben die Finanzämter Baden-Württemberg am 19. März 2020 ein vereinfachtes Antragsformular für Stundungen bzw. Anpassungen von Vorauszahlungen zur Verfügung gestellt. Unternehmen können sich damit direkt an das für sie zuständige Finanzamt wenden.
 

 

Alle Angaben ohne Gewähr.
 

Hier gelangen Sie zur Seite des Wirtschaftsministeriums Baden-Württemberg.

Hier finden Sie das Antragsformular.

Hier gelangen Sie zu weiteren Informationen des Regierungspräsidiums Stuttgart

 

Bleiben Sie gesund!
 

Ihre Design Center Baden-Württemberg Team!